Qualität für die Erde,
Wasser und Luft.

Verantwortung übernehmen.
Lösungen entwickeln.
Technologien ändern.

Energieeffiziente Mikro-Gasturbinen-Technik.

Weil knappe Rohstoffe und Emissionsgrenzen nach ressourcenschonenden Produktionsprozessen verlangen.

Während der Produktion fallen in vielen Branchen, etwa der Druckindustrie oder in Lackierbetrieben, große Mengen an Abluft an, die mit flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) belastet ist. Zur Einhaltung nationaler wie internationaler Emissionsgrenzen müssen diese Abluftmengen von den VOC abgereinigt werden. Diese separierten VOC lassen sich anschließend als Brennstoff für Turbinen nutzen.

Unsere energieeffiziente Mikro-Gasturbinen-Technik sorgt für eine optimale Rohstoffausnutzung – mithilfe einer Kombination aus innovativer Abluftreinigung, optionaler Zwischenspeicherung und individueller Zuführung des gewonnenen Brennstoffs für die Erzeugung elektrischer Energie.

Die Idee hinter unserer Lösung: Alternativ zu den klassischen Oxidationsverfahren lassen sich die aufkonzentrierten, lösemittelbeladenen Abluftmengen auch für eine Mikro-Gasturbine speichern und nutzen, denn das Gasgemisch eignet sich hervorragend als Brennstoff. Hinzu kommt: Die erzeugte elektrische Energie und Wärme ermöglichen nahezu energieneutrale und energieschonende Produktionsprozesse.